Er ist wieder da – der Techniker von Hasselbald in Ahrensburg…

Im Herbst 2012 habe ich berichtet, daß mein Flextight X1 Scanner der letzte war, der seine turnusmäßige Wartung bei Hasselblad Deutschland in Ahrensburg erhalten hat.  Das ist bis heute so geblieben, den Hasselblad Deutschland hat Tag danach seine Werkstatt geschlossen und abgebaut.

Nun durfte ich allerdings erfahren, daßn sei dem Herbst 2014 in Ahrensburg wieder Flextight Scanner und auch Kameras des V-System geartet werden. Zwar geschieht dies nicht mehr von Hasselblad Deutschland, aber mit einer Lizenz von Hasselbald durch einen ehemaligen Hasselbladtechniker, genau genommen durch den ehemaligen Hasselblad Techniker, der damals meinen Scanner gewartet hat:

Seit 01.10.2014 werden in Ahrensburg im Gebaüde von Hasselblad Deutschland wieder Flextight Scanner und Kameras des V-System durch Ulf Kühn Service gewartet.

Herr Kühn ist der Techniker, der schon früher bei Hasselblad Deutschland die Scanner gewartet hat. Er hat Ende Oktober 2012 meinen Scanner bei Haselblad in Ahrensburg gewartet und mir damals erklärt, Hasselblad würde am nächtsen Tag die Werkstatt schließen, die Werkzeuge ins Stammwerk verbringen und er würde andere Aufgaben erhalten. Scannerwartung würde nur noch direkt bei Hasselblad Schweden stattfinden. Kurz darauf erfuhr ich, daß auch die Werkstatt von Hasselbald London geschlossen würde…

Irgendwann beschloß Hasselblad dann, daß man in Deutschland gar keine Techniker mehr braucht und er bekam seine Papiere.
Ein großer Fehler, wie anscheinend auch Hasselblad Deutschland feststellen mußte…

Nun ist er wieder da, ist der einzige in Deutschland mit einer Lizenz von Hasselblad die Scanner zu warten und zu reparieren und der einzige, der von Hasselblad Originalteile dafür kaufen kann. Er arbeitet wieder an seinem alten Arbeitsplatz, aber nun als eine Art „Shop-im-Shop-System“ unter eigenem Namen und auf eigene Rechnung.
Er wartet auch das V-System und verkauft Flextight Scanner und Zubnehör.
Wenn einer die Scanner kennt, dann er!

Hin und wieder hat er auch ein Gebrauchtgerät im Angebot…

Schön, daß er wieder da ist!

Erreichbar ist er über Hasselblad Deutschland oder direkt unter ulf.kuehn@hasselblad.com.

ALLES GUTE für die Selbständigkeit!  Wir sehen uns noch in diesem Jahr…